Schülermitverantwortung (SMV)

Streitschlichter

Uns gibt es seit November 2017 an der Schule Wolfratshausen

WER wir sind: Ausgebildete Schüler und Schülerinnen aus den Klassen 8a und 8g.

WAS wir machen: Wir schlichten in den Pausen Streitigkeiten zwischen Schülern aus den Klassen 1 bis 7!

WO jeder uns findet: Im Zimmer unserer Sozialpädagogin Frau Eff im ersten Stock.

WIE wir arbeiten: Nach bestimmten Regeln wird der Streitanlass auf sachlicher und dann auf der Gefühlsebene geklärt. Danach helfen wir den Schülern dabei, zu einer Friedenslösung und Vereinbarung zu kommen. Dies geschieht auf freiwilliger Basis. Wir  verhalten uns neutral und verschwiegen. Der Fachbegriff dazu heißt „Peer-Mediation.“ – In unserem Fall Schlichtung von Schülern für Schüler.

WARUM wir diesen Dienst tun: Um das soziale Miteinander und den Frieden an unserer Schule zu stärken.

 

Pausenhelferdienst der 7. Klassen

Pausendienst für andere Schüler
Aufschließen der Tore nach der 2. Pause
Unrat beseitigen
Soziales Miteinander stärken
Einsame Schüler ansprechen
Not kleinerer Mitschüler sehen
Hilfe anbieten
Einigen bei Missverständnissen
Langsamen Schülern helfen
Frieden stiften
Ehrlichkeit
Rücksichtsvoller Umgang

Gangaufsicht

Schüler aus den 9. Klassen sorgen mit ihrer Gangaufsicht dafür, dass sich alle Schüler in den Pausen in den für sie vorgesehenen Bereichen aufhalten.