TAFF – Talente finden und fördern

280115_taff_logo

Die Mittelschule Wolfratshausen ist Modellschule im Schulversuch „Talente finden und fördern.“

Koordinatorin und Ansprechpartnerin für unsere Schule ist Frau Hellinger.
Jeder hat persönliche Stärken und Talente!

Das Modellprojekt „TAFF – Talente finden und fördern“ möchte jeden Schüler in seinen Stärken unterstützen und fördern. Dazu gehört auch, den Schülern Möglichkeiten zu bieten, verborgene Talente zu entdecken, diese zu präsentieren und somit zu einem besseren Selbstbewusstsein beizutragen.

Die Ziele des Modellprojekts „TAFF“:

  • Unterstützung der Schüler durch Konzentration auf ihre Stärken.
  • → stark für den Beruf
  • → stark im Wissen
  • → stark als Person
  • Sensibilisierung der Lehrer für das Entdecken von Talenten ihrer Schüler
  • Förderung von Begabungen und Talenten durch schulische Angebote
  • Einbeziehung der Ganztagesangebote

Die Umsetzung des Modellprojekts „TAFF“ an unserer Schule:

  • Talentshow (4. – 9. Klasse)

Bei der jährlich stattfindenden Talentshow erhalten die Schüler die Möglichkeit ihr Talent alleine oder in der Gruppe zu präsentieren. Es ergibt sich immer wieder ein bunt gefächertes Programm aus sportlichen, musischen und künstlerischen Darbietungen. Organisatorin ist Frau Hellinger.

  • Motto-Tag

Die Idee vom Motto-Tag am 13.04.2018 ist gerade am entstehen.

  • Projekt „Stärken stärken“ (Klasse 6a und 6g)

Dieses Projekt läuft in den 6. Klassen über das gesamte Schuljahr. Es gibt dabei vier Phasen:

    • Stärken finden (jeder Schüler lernt eine eigene Stärke kennen)
    • Stärken stärken (die Schüler werden in Gruppen von außerschulischen Partner in ihrer Stärke gefördert)
    • Stärken zeigen (die Schüler präsentieren ihre Stärken der NDR die gewonnen Erkenntnisse ihren Eltern, Lehrern…)
    • Stärken reflektieren (die Schüler reflektieren mit ihren Klassenlehrern, wie Sie ihre Erkenntnisse für den Alltag/ Beruf nutzen können)

Ein großer Dank gilt bei diesem Projekt sowohl dem Organisationsteam, Frau Eff und Herr Meixner, als auch den Sponsoren sowie den außerschulischen Partnern.

  • Sportlich
    • Firmenlauf
      Die jährliche Teilnahme am Geretsrieder Firmenlauf hat an unserer Schule bereits eine lange Tradition. Das besondere ist, dass die Schule als geschlossene Gruppe in einheitlicher Wettkampf- Kleidung mit eigenem Logo antritt. Ziel ist es, neben der eigenen Bestleistung gemeinsam als Team diesen anspruchsvollen Lauf zu meistern. Organisiert wird der Firmenlauf durch unsere Lehrerin Frau Plaumann.
    • Basketball – Turnier
    • Tischtennis – Turnier
    • Kreativ- AGs
    • Foto – Aktion
    • Musik – AGs (geleitet von der Musikschule)